Der Betreiber der Güllegrube, ein 51-jähriger Landwirt, werde angezeigt, teilte die Freiburger Kantonspolizei am Donnerstag mit. Weitere Massnahmen konnten nicht ergriffen werden, da die Güllewelle bereits vorüber war, als die Verschmutzung entdeckt wurde.