Schweiz

Steigende Fallzahlen: Jetzt schliesst Liechtenstein alle Clubs und Restaurants

Im Fürstentum Liechtenstein werden alle Gastronomiebetriebe für drei Wochen geschlossen. (Symbolbild)

Im Fürstentum Liechtenstein werden alle Gastronomiebetriebe für drei Wochen geschlossen. (Symbolbild)

Trotz verschärfter Auflagen für die Gastronomie sind die Fallzahlen im Fürstentum weiter gestiegen. Nun werden alle Gastronomiebetriebe für drei Wochen geschlossen.

(wap) Die auf drei Wochen befristete Schliessung betreffe alle Restaurant, Clubs, Bars, Tanzlokale und Diskotheken, meldete das Ministerium für Gesellschaft am Freitag. An Veranstaltungen herrsche ein Konsumationsverbot. Dieses gelte auch für private Veranstaltungen mit mehr als 30 Teilnehmenden, präzisiert das Ministerium. Die betroffenen Betriebe können beim Staat finanzielle Hilfe beantragen. Die Massnahmen treten am Samstag in Kraft.

«Die Regierung ist sich bewusst, dass es sich um sehr einschneidende und drastische Massnahmen handelt, aber sie ist zur Ansicht gekommen, dass angesichts der Infektionszahlen und der Tatsache, dass Massnahmen nur mit einiger Verzögerung wirken, ein unmittelbarer Handlungsbedarf besteht», erklärt das Ministerium.

Meistgesehen

Artboard 1