AboPASS
Erlebnis Finnisch Lappland und Seereise Hurtigrute - August 2022

Die Unberührte Natur, die Lebensweise der Samen und die Weite Finnisch Lapplands gepaart mit der eindrücklichen Seereise mit der neuen Reederei Havila auf der Hurtigruten Strecke, vorbei an atemberaubenden norwegischen Küstenlandschaften, lässt diese Reise in den Norden zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. - 20.-29.08.2022

Drucken
Teilen

© Havila

Reiseprogramm

Tag 1: Willkommen im Norden
Mit dem Kontiki-Direktflug gelangen Sie in rund vier Stunden bequem und sicher nach Kittilä. Empfang durch die lokale Reiseleitung. Der Transfer bringt Sie zu ihrem Hotel in Levi. Beim gemeinsamen Abendsnack lernen Sie die weiteren Reiseteilnehmer kennen. (A))

Tag 2: Eindrücke Finnisch Lapplands
Die heutige Fahrt führt Sie nach Inari. Unterwegs machen Sie einen Stopp in Tankavaara mit seinem Goldmuseum und versuchen sich selbst beim Goldschürfen. Auf der Fahrt nach Inari erleben Sie die Weite Lapplands und machen mit etwas Glück bereits Bekanntschaft mit den ersten Rentieren. Abendessen und Übernachtung in Inari, Hauptstadt der Sami-Kultur und am gleichnamigen See gelegen. (F, M, A)

Tag 3: Rentierfarm und Sami-Kultur
Beim Besuch einer Rentierfarm erfahren Sie viel Interessantes über die Rentierzucht und den Nutzen der Tiere für die Menschen im Norden Lapplands. Die Gegend um Inari zählt zu den ältesten Siedlungsgebieten der Sami. Geniessen Sie heute ein traditionelles Abendessen in einer finnischen Kota. Übernachtung in Inari. (F, M, A)

Tag 4: Schiff ahoi
Heute geht die Fahrt weiter nordwärts, durch grandiose und immer karger werdende Landschaften. Sie überqueren die Grenze nach Norwegen wo Sie in Kirkenes, dem Wendepunkt der Hurtigruten, ankommen. Ihr modernes und neues Schiff MS Castor der Reederei Havila, welches an der norwegischen Küste die Postschiffslinie Hurtigruten bedient, erwartet Sie bereits zur Einschiffung. Kurz nach Mittag heisst es Leinen los und Sie starten zu Ihrem nordischen Seeabenteuer. (F, M, A)

Tag 5: Nordkap
Nach dem ersten Eingewöhnen auf dem Schiff erreichen Sie heute bereits das erste Highlight. Frühmorgens kommen Sie in Honnigsvåg an. Dies ist der Ausgangspunkt für den Besuch des Nordkaps. Der nördlichste Punkt Europas fasziniert immer wieder von Neuem. Durch die atemberaubende arktische Naturlandschaft geht es zurück nach Hammerfest wo Sie wieder auf das Schiff zurückkehren. (F, M, A)

Tag 6: Vesterålen und Lofoten
Um Mitternacht legt ihr Schiff in Tromsø, dem Tor zur Arktis an. Die alte Eismeerstadt ist die unbestrittene Metropole Nordnorwegens. Am Morgen erreichen Sie Harstad, die Hauptstadt der Inselgruppe der Vesterålen. Hier wechseln sich weite, flache und teils moorige Küstensäume mit sanften Hügeln ab. Bei guten Wetterverhältnissen fährt ihr Schiff in den Trollfjord, wo Sie das spektakuläre Wendemanöver miterleben können. Gegen Abend erreichen Sie Svolvaer, die Hauptstadt der Lofoten. Die Inselgruppe der Lofoten gehört zu den imposantesten Landschaftsformen Europas. (F, M, A)

Tag 7: Entspannte Seereise
Der heutige Tag gestaltet sich etwas ruhiger, jedoch nicht minder abwechslungsreich. Im Laufe des Morgens überqueren Sie den Polarkreis. Entspannen Sie heute auf dem Sonnendeck und geniessen Sie die wunderbare und abwechslungsreiche, vorbeiziehende Küstenlandschaft mit ihren Inseln und Bergen. (F, M, A)

Tag 8: Trondheim
Heute Morgen kommen Sie in Trondheim an, einer lebendigen und grosszügigen angelegten Küstenstadt. Während einem Stadtrundgang tauchen Sie ein, in die 1000 Jahre alte Geschichte. Sie besuchen die königliche Residenz, den Marktplatz und den berühmten Nidaros-Dom, das Wahrzeichen Norwegens. Das Schiff fährt weiter über das offene Meer nach Kristiansund, weiter durch den Moldefjord und läuft kurz nach Mitternacht in Ålesund ein. (F, M, A)

Tag 9: Hansestadt Bergen
Geniessen Sie die letzten Stunden auf dem Schiff und nochmals einige Seemeilen faszinierender Landschaft. Am Nachmittag läuft Ihr Schiff in Bergen ein. Bei einer Stadtrundfahrt erleben Sie architektonische und kulturelle Vielfalt der einstigen Hansestadt. Zu Fuss geht es durch das ehemalige Hanseviertel, eine faszinierende Geschichte erwartet Sie. Bergen zählt auch wegen ihrer einmaligen Lage zu den schönsten Städten Norwegens. Beim gemeinsamen Abschiedsessen lassen Sie die vergangenen Tage und Eindrücke nochmals Revue passieren. Übernachtung in Bergen. (F, M, A)

Tag 10: Rückreise
Heute heisst es Abschied nehmen. Nach dem Transfer zum Flughafen geht es mit der SAS via Kopenhagen zurück nach Zürich. (F)

Optional 29. - 31.8.2022: Individuelles Verlängerungsprogramm Oslo
Bahnfahrt nach Oslo. Zwei Übernachtungen im zentral gelegenen Hotel. Rückflug in die Schweiz.

Das abopass-Angebot auf einen Blick

• Reisetermin: 20. bis 29. August 2022 (bis 31. August 2022 mit Verlängerung Oslo)
• Reisedauer: 10 Tage
• Min./Max. Teilnehmerzahl: 15/25 Personen

Pauschalpreise Doppelzimmer Aussenkabine
• für Abonnenten CHF 4'790.-
• für Nichtabonnenten CHF 4'990.-

Pauschalpreise Einzelzimmer Aussenkabine
• für Abonnenten CHF 6'250.-
• für Nichtabonnenten CHF 6'450.-

Reiseleistungen enthalten
• Flug Zürich – Kittilä mit Kontiki Direktflug / Bergen – Kopenhagen - Zürich mit SAS in Economyklasse
• Flughafen- und Sicherheitstaxen Fr. 150.- (Stand November 2021)
• Kontiki-Reiseleitung ab Kittilä bis Bergen
• Deutsch sprechende lokale Reiseleitungen
• Transfers im komfortablen Reisebus
• 4 Übernachtungen in Mittelklassehotels inkl. Frühstück
• 5 Nächte an Bord der MS Castor von Havila - 9x Abendessen und 8x Mittagessen
• Alle erwähnten Ausflüge, Besichtigungen und Eintritte
• Ausführliche Reisedokumentation

Reiseleistungen nicht enthalten
• Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
• Trinkgelder und persönliche Ausgaben
• SOS-Schutzpaket Fr. 136.–
• CO2 Kompensation des Fluges Fr. 21.–

Einreise
CH-Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder einen gültigen Reisepass. Bürger anderer Nationen erkundigen sich bitte bei der entsprechenden Botschaft.

Buchung und Beratung
Kontiki Reisen / DER Touristik Suisse AG
"skchhur"
Bahnhofstrasse 31
5400 Baden
Telefon 056 203 66 11
info@kontiki.ch
www.kontiki.ch

Aktuelle Nachrichten