Kunst
Ein Kunstwerk vor Ort und im Buch kennen lernen

Unter dem Titel «Program of Construction for Solothurn» entwickelt der kanadische Künstler David Rabinowitch seine neue Werkreihe, wobei er den fünfeckigen Solothurner Krummturm aus dem 15. Jahrhundert zum Ausgangspunkt seines Schaffens nimmt.

Merken
Drucken
Teilen
Kunst in Solothurn.

Kunst in Solothurn.

Die Arbeiten seiner Werkreihe sind nun in einem Buch wieder zu finden. Gestern Morgen, anlässlich der Buchvernissage, wurde auch Rabinowitchs Installation auf dem Riedholzplatz näher vorgestellt. (frb)