Von Bücher Lüthy
Am Mittwoch öffnet mit «Paperlove» ein neuer Laden in der Stadt Solothurn

Ende November angekündigt, ist es nun soweit. Am Mittwoch öffnet an der Gurzelngasse 30 in Solothurn ein neuer Laden. Dessen Name: Paperlove. Hinter dem neuen Geschäft in der Altstadt steckt Bücher Lüthy.

Merken
Drucken
Teilen
Blick in den neuen Paperlove.

Blick in den neuen Paperlove.

zvg

Die Buchhandlung eröffnet damit praktisch gleich gegenüber ihrer bisherigen Filiale in Solothurn ein weiteres Geschäft. Wie Bücher Lüthy in einer Mitteilung schreibt, dreht sich im neuen Laden Paperlove viel um Themen wie Schule und Basteln, Comics und Mangas sowie Spielen und Kreativität. «Ausserdem entsteht der erste Solothurner Kinderbuchladen mit einer grossen Bücherauswahl für jedes Alter. Ganz Kleine sind ebenso willkommen wie Teenager und Junggebliebene», schreibt Bücher Lüthy weiter.

«Es wird eine Liebeserklärung an das Papier und das Buch.» Anlässlich der Eröffnung von «Paperlove» wird am Mittwoch von 14 bis 17 Uhr Ballonkünstler Sascha vor Ort sein und Gross und Klein mit seinen bunten Ballonfiguren eine Freude bereiten.

Gegründet 1838 in Solothurn zählt Lüthy + Stocker zu den ältesten und grössten Buchhandelsunternehmen der Schweiz und beschäftigt dabei über 200 Buchhändlerinnen und Buchhändler. (sz)