Neuendorf

Windböe lässt Bau-Gerüst kippen – Arbeiter mit Kran von Plattform geholt

Das Gerüst kippte auf den roten Auslegerarm des Betonmischers.

Das Gerüst kippte auf den roten Auslegerarm des Betonmischers.

Eine Windböe hat am Montagmorgen auf der Baustelle des neuen Migros-Verteilzentrums in Neuendorf einen Gerüsttreppenturm umgestossen. Dieser kippte auf den Auslegerarm eines Betonlastwagens. Fünf Arbeitern war dadurch der Weg nach unten versperrt. Sie wurden mit Hilfe eines Höhenrettungshubwagen ab der rund 30 Meter hohen Plattform geholt. Gemäss Kantonspolizei Solothurn wurde niemand verletzt. (laz)

Mehr zum aktuellen Sturmtief lesen Sie hier.

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1