Dornach

Wie kam es zur Streifkollision zwischen zwei Motorradfahrern?

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Auf der Gempenstrasse bei Dornach kam es am Freitagabend zu einer Streifkollision zwischen zwei Motorradfahrern. Aufgrund unterschiedlicher Aussagen zum Unfallhergang sucht die Polizei Zeugen.

Am Freitagabend, kurz nach 18 Uhr, fuhren mehrere Motorradfahrer in einer Gruppe auf der Gempenstrasse von Dornach in Richtung Gempen. In einer Rechtskurve im Gebiet «Igelstein» kollidierte ein Motorradlenker aus dieser Gruppe seitlich mit einem entgegenkommenden Motorradlenker.

Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei zog sich der 19-Jährige leichte Verletzungen zu, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Der andere Motorradlenker verletzte sich beim Unfall erheblich am Fuss; eine Ambulanz brachte ihn in ein Spital.

Aufgrund unterschiedlicher Aussagen sucht die Polizei zur Klärung des Unfallhergangs Zeugen. Insbesondere sind die Beobachtungen der beiden Fahrradlenker (einer trug ein rotes Trikot) von Interesse, die unmittelbar vor dem Unfall von der Motorradgruppe überholt wurden. Hinweise nimmt die Kantonspolizei Solothurn entgegen (Telefon: 061 785 77 01). (kps)

Polizeibilder vom April:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1