Challenge League

Historischer Tag im Brügglifeld: Beim Heimspiel gegen Xamax waren mehr als 1000 Zuschauer erlaubt - die Eindrücke rund um das Spiel

Wegen der täglich grösseren Anzahl Coronainfektionen ist das Spiel gegen Xamax vor so vielen Zuschauern stark umstritten. (Archivbild)

Wegen der täglich grösseren Anzahl Coronainfektionen ist das Spiel gegen Xamax vor so vielen Zuschauern stark umstritten. (Archivbild)

Trotz den nach wie vor stark steigenden Coronazahlen spielte der FC Aarau am Samstag im Brügglifeld vor maximal 2400 Zuschauern gegen Xamax. Wir haben live über den Match und die Stimmung im Stadion berichtet.

Meistgesehen

Artboard 1