Abstimmung
Wer soll die Macht beim FC Basel bekommen? Stimmen Sie ab!

Rund um den Verein tobt ein Chaos und ein riesiger Machtstreit. Derweil Bernhard Burgener seine Aktienmehrheit an ausländische Investoren verkaufen will, möchte David Degen von seinem Vorkaufsrecht Gebrauch machen.

Céline Feller
Merken
Drucken
Teilen
David Degen oder Bernhard Burgener? Wer soll die Macht beim FCB bekommen?

David Degen oder Bernhard Burgener? Wer soll die Macht beim FCB bekommen?

Der Machtkampf um den FC Basel tobt: Bernhard Burgener gegen David Degen. Ersterer will seine Aktienmehrheit an die Dream & Vision AG und damit auch an ausländische Investoren verkaufen, Degen seinerseits will den FCB mittels seines Vorkaufsrechts übernehmen.

Weil der ehemalige Fussballer eine superprovisorische Verfügung erwirkt hat, konnte am eigentlichen, grossen Entscheidungstag am Montag eben doch nicht entschieden werden. Die Zukunft des FC Basel wird vor Gericht geklärt werden.

Am Mittwoch hat sich dann mit Vereinspräsident Reto Baumgartner eine prominente Person dafür ausgesprochen, dass Degen den Zuschlag bekommt.

Was sagen Sie? Wer soll die Macht beim grössten Schweizer Fussballverein bekommen? Die Dream & Vision AG und damit Bernhard Burgener, oder David Degen?

Oder wäre gar eine dritte Partei die beste Lösung?