Loris Schmitt aus Ziefen gewinnt gleich zwei Gewichtskategorien und holt zusätzlich noch Silber bei den Eliten Herren. Dieses Exploit ist Rekord verdächtig, am selben Tag gleich drei Medaillen zu gewinnen. Aber auch Rey Bähler (Oberwil) und Gabriel Pfister (Riehen) gewinnen je eine Gold- und eine Silbermedaillen. Sie tauschen sich die Plätze eins und zwei bei den Junioren und Elite Herren in der Gewichtskategorie bis 66kg ab.

Selina Buser aus Lausen und Sofia Zwarg aus Liestal gewinnen ebenfalls Gold in ihrer jeweiligen Kategorie. Daniel Brinca aus Lausen und Carina Reichling aus Reinach je die Silbermedaille und dieses sehr gute Ergebnis runden David Leimgruber aus Basel und Manuel Baumann aus Titterten mit dem Gewinn der Bronzemedaille ab.

Bei den Schüler dominieren Simon Krause, Celina Carraça und Claudius Vinzens ihre jeweiligen Kategorie und werden allesamt erste. Silber gibt es für Maria Carraça, Sophia Dietrich, Lorenz Bürgel und Yannick Kern und eine Bronzene Medaille gewinnen in der jeweiligen Kategorie Nico Jud, Fabian Schmidlin, Nico Ritter, Finn Glöckner und Jonas Springenberg.

Insgesamt gewinnt der Judo Sport Liestal an diesem Wochenende 25 Medaillen!