FCB-Emojis
Acht Eigene in der Startelf, Sprayereien und warum Xamax der gastfreundlichste Klub ist – die Geschichten vom Basel-Sieg gegen Sion

Zum sechsten Mal in Serie bleibt der FCB ungeschlagen und bricht ausserdem den Fluch, gegen Xamax nicht gewinnen zu können. Auf die beiden 1:1-Unentschieden der Hinrunde kommt der ersehnte Sieg gegen den Aufsteiger. Wie bei jedem Spiel gibt es auch zahlreiche weitere Geschichten. Die präsentieren wir Ihnen hier in gewohnter Kurzform. Die Hauptrollen gehören der FCB-Jugend und Fan-Aktionen.

Céline Feller
Merken
Drucken
Teilen
Nach anfänglichen Schwierigkeiten kann sich der FC Basel mit 2:0 gegen Xamax durchsetzen.
20 Bilder
Basels Petretta im Kampf um den Ball gegen Xamax-Spieler Sejmenovic.
Die Neuenburger machen dem FC Basel in der Startphase das Leben schwer.
Dann aber trifft Valentin Stocker zum 1:0 für Basel.
Jubel bei den Basel-Spielern über den gelungenen Treffer.
Zur Pause führt der FCB nicht unverdient, aber glanzlos mit 1:0.
Die zweite Halbzeit startet mit einer Torchance von FCB-Spieler Albian Ajeti.
Basels Suchy gegen Nuzzolo.
Der FCB kommt gut aus der Kabine und drückt auf das 2:0.
Dann bekommt ausgerechnet Geoffroy Serey Die die rote Karte gezeigt.
Serey Die muss vom Platz.
Serey Die sorgt damit für die Vorentscheidung.
Kurze Zeit später trifft Basels Noah Okafor zum 2:0.
Freude über den Treffer.
Albian Ajeti im Kopfballduell.
Xamax - FC Basel (23.02.2019)

Nach anfänglichen Schwierigkeiten kann sich der FC Basel mit 2:0 gegen Xamax durchsetzen.

freshfocus

Die Highlights der Partie im Video: