Stimmen nach dem Spiel
Ajeti nach dem 3:0-Sieg gegen St. Gallen: «Ich habe mir vorgenommen, nicht zu jubeln»

Der FC Basel gewinnt gegen den FC St. Gallen ohne grosse Probleme mit 3:0 und sichert sich somit drei wichtige Punkte im Fernduell mit YB. Das sagen Albian Ajeti und Renato Steffen dazu

Sébastian Lavoyer
Merken
Drucken
Teilen