FC Basel
Basel verpflichtet den Linksverteidiger Traoré

Der Portugiese Adama Traoré unterschrieb heute Samstag beim FC Basel einen Vertrag bis 2018. Der Verteidiger spielte bis anhin beim Klub Vitória Guimarães der höchsten portugiesischen Liga.

Irene Müller
Merken
Drucken
Teilen
Traoré erhält die Trickotnummer 3.

Traoré erhält die Trickotnummer 3.

Zur Verfügung gestellt

Der ivorisch-australische Doppelbürger Adama Traoré begann seine Profikarriere im Land der Kängurus, wo er für Gold Coast United und Melbourne Victory spielte.

Im Sommer 2014 wechselte der 24-Jährige nach Europa in die Primeira Liga, wo er 15 Spiele bestritten hatte. Der an der Elfenbeinküste geborene Linksverteidiger gehört zum erweiterten Kader der ivorischen Nationalmannschaft.

Laut FCB stösst der Neuling bereits morgen Sonntag im Trainingslager in Spanien zur Mannschaft.