Am kommenden Samstag treffen sich die Basler Schützen zur diesjährigen Delegiertenversammlung, diese findet im Saal des
Bildungszentrums des Bürgerspitales statt. Wenn zu Beginn der Versammlung die Kantonalfahne mit dem «Basler Marsch», gespielt vom Musikverein Riehen, einläuft, werden gegen 85 Personen anwesend sein.

Vertreter aus den Schützenkreisen, Regierung/Politik und Militär werden anwesend sein. Regierungsrat Baschi Dürr, Vorsteher vom Justiz- und Sicherheitsdepartement wird ebenfalls an der Versammlung teilnehmen und eine Grussbotschaft an die Versammlung richten. Nebst den Pflicht-Traktanden für eine Delegiertenversammlung werden ebenfalls Ehrungen von Schützinnen und Schützen wie auch Wahlen durchgeführt.