Fussball
Black Stars dürfen gegen den FCZ auf die Schützenmatte

Nun ist es definitiv: Erstligist Black Stars spielt sein Heimspiel im Schweizer Cup gegen den FC Zürich definitiv auf der Schützenmatte. Die Partie wird am Sonntag, 21. September um 14.00 Uhr angepfiffen.

Merken
Drucken
Teilen
Black Stars geniesst am 21. September im Schweizer Cup Gastrecht auf der Schützenmatte.

Black Stars geniesst am 21. September im Schweizer Cup Gastrecht auf der Schützenmatte.

Uwe Zinke

„Am Freitag um fünf vor zwölf erhielten wir das E-Mail und das grüne Licht des Verbands, dass wir das Spiel auf der Schützenmatte austragen dürfen“, sagte ein erleichterter Black-Sportchef Peter Faé gegenüber Radio Energy Basel.