Mit am Start ist auch der Lokalmatador und Co-Organisator aus Basel Copaca-Bâle, welche nach 2014 den Titel wieder nach Basel holen wollen.

Copaca-Bâle konnte im 2015 als Titelhalter 2014, die Schweiz an der Europameisterschaft vertreten. Mit dem angestrebten Meistertitel 2016, würde man 2016 für das Champions League Finale und 2017 wieder für die Europameisterschaft qualifiziert sein.

Das Team besteht aus diversen Spielern der Region u.a. Pratteln, Birsfelden, Möhlin, Muttenz sowie ehemalige NLA/NLB Spielern vom RTV Basel und ATV Basel.