Das Herren Team startet äusserst erfolgreich in das Beachhandball Masterfinal Turnier mit einem Sieg gegen den amtierenden Schweizermeister aus Bern, welches die Europameisterschaft in Kroatien im Juni bestreiten wird. Mit 3 Siegen und 1 Niederlage konnte die Gruppenphase auf dem zweiten Platz beendet werden. Im Halbfinale musste Copaca-Bâle wieder gegen die Berner um den Finaleinzug spielen und unterlagen äusserst knapp in einem spannenden und hochstehenden Beachhandball Spiel. Im kleinen Finale sicherte sich Copaca-Bâle abschliessend klar gegen die Junioren Nationalmannschaft, die auch an die Europameisterschaft im Juni in Kroatien fahren, den 3.Platz und somit die Bronze Medaille. Im Finale gewannen das Team von Wasserschloss (Siggenthal) gegen 1898 Bern und sicherten sich erstmals den Schweizermeister Titel im Beachhandball.