Schiesssport
Damen dominieren Nachwuchs-Rangliste

38 Nachwuchsschützen aus fünf Sportschützenverbänden massen sich am Juniorentreffen "Gewehr 10 Meter" - das von weiblicher Dominanz geprägt war.

Drucken
Teilen
Die Nachwuchsschützen des Sportschützenverbands beider Basel.

Die Nachwuchsschützen des Sportschützenverbands beider Basel.

Zur Verfügung gestellt

Eine noch bescheidenere Teilnehmerquote als im Vorjahr zeigte sich bei der diesjährigen Ausgabe des Juniorentreffens "Gewehr 10 Meter" des Sportschützenverbandes beider Basel. Insgesamt 38 Nachwuchsschützinnen und Nachwuchsschützen aus nur fünf Vereinen haben teilgenommen. Sie lieferten am Samstagnachmittag dennoch einen fairen, spannenden und unfallfreien Wettkampf. In drei von insgesamt vier Kategorien siegten die Damen, was zeigt, dass diese im Luftgewehrschiessen den männlichen Kollegen überlegen sind.

Bei den Jüngsten, Kategorie 1 aufgelegt mit Stativ, siegte Nadia Sturm (Helvetia/Riehen) mit 176 Punkten. In der Kategorie 2 aufgelegt mit Galgen sicherte sich Louis Cranch (Oberwil) mit 173 Punkten den Sieg.

Bei den älteren Schützen, welche ein 40 Schussprogramm zu absolvierten hatten, siegte in der Kategorie 4 Michèle Bertschi (Bubendorf) mit 370 Punkten. Soraya Eggimann (Pratteln) siegte mit 372 Punkten in der Kategorie 5.

Neben dem Einzelwettkampf gab es auch noch ein Gruppenwettkampf. In der kleineren Kategorie siegte die Gruppe Helvetia/Riehen III mit 500 Punkten und bei der grossen Kategorie ging der Wanderpokal an den Vorjahressieger, an die Gruppe 4133 Fighters (Pratteln), die mit 1099 Punkten gewannen.

Aktuelle Nachrichten