rad
Das 29. Amateur-Radkriterium lockt nach Riehen

Der Veloclub Riehen organisiert am 29./30.August für zwei Radsporttage vier Rennen für die Kategorien Hobby, Nachwuchs U17, Frauen Elite und Nachwuchs Frauen B sowie am Hauptrennen die Amateure/U23 und Masters.

Merken
Drucken
Teilen
Auch 2014 bot das Kriterium Riehen schon Spektakel.

Auch 2014 bot das Kriterium Riehen schon Spektakel.

Chris Godfrey

Auf dem 960 Meter langen Rundkurs spurten Fahrerinnen und Fahrer aus fünf Nationen um die Punktewertung, darunter aus dem Baselbiet Andrea Rudin vom Team RRZ Goldwurst Nordwest. Im Festzelt ist für Verpflegung und Tranksame gesorgt.

Das Programm:

Samstag, 29.August

17.30 Uhr, Kategorie Hobby, 30 Runden (27 km)

18.00 Uhr Speichenfest – Treffen «Ehemaliger» und Radsportfreunde

Sonntag, 30.August

11.00 Uhr, Kategorie U17, 40 Runden (36 km)

12.20 Uhr, Kategorie Damen Elite und Nachwuchs B

14.45 Uhr, Kategorie Amateure/U23/Masters, 90 Runden (81 km)