Eishockey NLB
Der EHC verliert beim Tabellenletzten Sierre

Der EHC Basel verliert gegen den Tabellenletzten HC Sierre mit 4:5. Die Partie endete erst im Penaltyschiessen. Für die Basler ist die Niederlage sehr ärgerlich, hatten sie doch einen 3-Tore-Rückstand aufgeholt.

Merken
Drucken
Teilen
Bester Basler: Pascal Wittwer. Nars

Bester Basler: Pascal Wittwer. Nars

Nicole Nars-Zimmer

In der regulären Spielzeit hatte Pascal Wittwer für Basel einen Hattrick erzielt. Basel erzwang nach einem 1:4-Rückstand dank den Toren 2 und 3 von Wittwer sowie einem Treffer von Stefan Voegele noch das Nachsitzen. Den siegbringenden Penalty erzielte Xavier Reber.