Die Basler Rollhockeyaner haben in der Gruppe 1 der Nationalliga B den Leader aus Uttigen empfangen. Die noch ungeschlagenen Berner machten mit den Rheinstädtern kurzen Prozess und siegten diskussionslos mit 9:1.

Immer wieder blieb das Heimteam an den starken Gästen hängen: Hier im Bild versucht Patrick Zwaanswijk (vorne), die Uttiger Patrick Rüegsegger (hinten) und Stefan Lustenberger zu überlaufen. Damit liegt der RHC Basel mit sieben Punkten aus ebenso vielen Spielen weiterhin auf dem vierten Platz. Mehr Bilder von der Partie zwischen Basel und Uttigen finden Sie unter www.basellandschaftlichezeitung.ch (bz)