Handball NLA

Der RTV 1879 Basel befindet sich in der Vorbereitung für die Abstiegsrunde

RTV Basel bestreitet die NLA-Abstiegsrunde.

RTV Basel bestreitet die NLA-Abstiegsrunde.

Der RTV Basel trainiert intensiv für die bevorstehende Abstiegsrunde. Am Samstag steht ein erstes, richtungsweisendes Spiel gegen GC Amicitia Zürich auf dem Programm.

Die NLA-Handballer des RTV 1879 Basel befinden sich mitten in der intensiven Vorbereitung auf den Start in die NLA-Abstiegsrunde.

Diese beginnt am Samstag, 11. Februar 2017, mit dem richtungsweisenden Heimspiel gegen GC Amicitia Zürich (18 Uhr, Sporthalle Rankhof Basel). Das Team von Cheftrainer Joop Fiege absolviert seit mehreren Wochen intensive Trainings. Ein erster Formtest im Testspiel gegen den NLB-Club TV Birsfelden verlief positiv, der RTV siegte 40:22.

Ein nächstes Vorbereitungsspiel steigt diesen Mittwoch, 1. Februar 2017, 20.15 Uhr, Sporthalle Rankhof Basel, gegen das starke NLB-Team des STV Baden, das zuletzt den TV Möhlin bezwang.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1