Tennis
Die Davis-Cup-Trophäe kommt am 17. August nach Basel

Swiss Tennis führt am 17. August von 11 Uhr bis 18 Uhr auf dem Barfüsserplatz in Basel einen kostenlosen Tennis-Tag durch, um sein neues Kinderförderprogramm vorzustellen. Dabei kommt auch der 100-kg-Pokal zu seinem Auftritt.

Merken
Drucken
Teilen
Federer und Wawrinka mit der «Salatschüssel»

Federer und Wawrinka mit der «Salatschüssel»

KEYSTONE/LAURENT GILLIERON

Von 11 Uhr bis 18 Uhr kann auf mehreren Kids Tennis-Courts mit kindergerechtem Material (Rackets, Bälle, kleinere Netze), das vor Ort vorhanden ist, Tennis gespielt werden. Coaches sind zugegen und geben Anfängern gerne erste Tipps. Daneben kann auch die Geschwindigkeit des eigenen Aufschlags gemessen werden.
Als besonderes Highlight wird auch der Davis-Cup-Pokal, den Roger Federer, Stan Wawrinka und das Schweizer Davis-Cup-Team im letzten November gewonnen haben, vor Ort sein. Interessierte können sich mit dem über 100kg schweren Pokal fotografieren lassen.

In einer speziellen Fotobooth-Anwendung kann sich auch jeder fotografisch zu einem Teil des Schweizer Davis Cup-Teams machen und mithelfen, den Pokal zu stemmen. Der Erlös fliesst in die Nachwuchsförderung.

Es werden auch Tickets für die bevorstehende Davis-Cup-Begegnung Schweiz – Holland vom 18. bis 20. September in Genf verlost.