Super League
Die Highlights des Spiels FC Basel gegen FC Lugano im Video

Im ersten Spiel der Rückrunde der Super League konnte der FC Basel den FC Lugano ohne Mühe besiegen. Elyounoussi, der bis vor dem Spiel als Chancentod galt, schaffte einen lupenreinen Hattrick. Den Schlusspunkt der Partie setzte der eingewechselte Marc Janko fünf Minuten vor Schluss.

Drucken
Teilen
Der FCB-Norweger Mohamed Elyounoussi startet beim 4:0-Sieg gegen Lugano mit einem lupenreinen Hattrick in die Rückrunde.

Der FCB-Norweger Mohamed Elyounoussi startet beim 4:0-Sieg gegen Lugano mit einem lupenreinen Hattrick in die Rückrunde.

Keystone

2. Minute: Die Luganesi sind wohl noch nicht richtig auf dem Platz angekommen und schon zappelt der Ball im Netz. Elyounoussi verwertet einen abgefälschten Ball zur 1:0-Führung.

23. Minute: Elyounoussi tunnelt einen Abwehrspieler von Lugano und netzt zum 2:0 ein. Der Lugano-Schlussmann Mirko Salvi hätte den Schuss halten müssen, denn er kam sehr zentral.

36. Minute: Steffen setzt sich auf dem Flügel gut durch und bringt den Ball genau auf den Kopf von Mohamed Elyounoussi. Der Norweger markiert das 3:0 und damit auch seinen lupenreinen Hattrick.

51. Minute: Die Tessiner kommen kaum zu Torchancen. Distanzschüsse wie der von Mariani waren bezeichnend für das Offensivspiel der Luganesi.

85. Minute: Michael Lang setzt sich gegen zwei Abwehrspieler durch und bringt den Ball scharf in den Strafraum, wo Marc Janko nur noch den Fuss hinhalten muss. Für den Österreicher ist es der achte Treffer in der Super League-Saison 2016/17.

Die ungeschnittenen Highlights gibt es hier:

Die besten Bilder der Partie:

FCB
13 Bilder
Der Basler Trainer Urs Fischer vor dem Spiel zwischen dem FC Basel 1893 und dem FC Lugano.
Der Basler Mohamed Elyounoussi (m.) erzeilt gegen Luganese Fulvio Sulmoni (l.) und Luganese Steve Rouiller (r.) das 1:0 für den FCB.
Der Basler Mohamed Elyounoussi, 2.v.l, erzielt das 2:0 gegen Luganese Fulvio Sulmoni (l.) und den Luganese Jonathan Sabbatini (r.).
Die Basler Spieler jubeln über das 2:0 zwischen dem FC Basel 1893 und dem FC Lugano.
Der Basler Mohamed Elyounoussi jubelt über sein drittes Tor im Spiel gegen den FC Lugano.
Im Flug erzielt der Basler Mohamed Elyounoussi (l.) sein drittes Tor. Der Luganese Dragan Mihajlovic (r.) ist machtlos.
Jubel über das 3:0 - Basler Matias Delgado, Basler Luca Zuffi und Basler Mohamed Elyounoussi, von links nach rechts.
Die Basler Spieler jubeln.
Der Basler Mohamed Elyounoussi, vorne im Zweikampf mit Luganese Antonini Culina, hinten.
Der Basler Michael Lang (r.) im Zweikampf mit dem Luganese Ofir Mizrachi.
Die Basler mit Matias Delgado, Torschütze Marc Janko, Michael Lang und Mohamed Elyounoussi, von links, jubeln über das 4:0.
Der Basler Mohamed Elyounoussi (r.) im Zweikampf mit dem Luganese Bruno Martignoni.

FCB

Keystone

Aktuelle Nachrichten