FC Basel
Die Noten der FCB-Spieler nach der Gala gegen Lugano

Luca Zuffi hebt sich mit seinen beiden Assists deutlich vom Rest des Teams ab. Balanta hinterliess erneut keinen sicheren Eindruck und Bjarnason kann seine EM-Form weiterhin nicht bestätigen.

Sebastian Wendel
Merken
Drucken
Teilen
Tomas Vaclik: 4,5 Bestechend sicher beim Herauslaufen, weniger bei der Ballverteilung mit dem Fuss. Beim Gegentor ohne Chance.
14 Bilder
Michael Lang: 4,5 Fand die richtigen Wege in der Vorwärtsbewegung anfangs nicht. Wurde immer besser, bis er zum 4:0 traf.
Marek Suchy: 4,5 Ein kaum beschäftigter Abwehrchef, der die Offensive suchte und so das 1:0 erzielte. Aber: Beim 1:4 im Schilf.
Éder Balanta: 3,5 Der Kolumbianer sucht weiterhin nach der Sicherheit im Stellungsspiel und im Spielaufbau. Im Schilf beim 1:4.
Adama Traoré: 4,5 Hatte die Aufgabe, mit Alioski Luganos Besten zu decken. Dies gelang grösstenteils gut, Alioski blieb blass.
Luca Zuffi: 5,5 Riesiges Laufpensum, super Übersicht – Zuffi war Dreh- und Angelpunkt und lieferte die Assists zum 1:0 und 4:0.
Taulant Xhaka: 4,5 Der Terrier ging in Sachen Aggressivität voran, spielerisch wollte weniger gelingen. Aber: Assist zum 2:0.
Renato Steffen: 5 Verhaltener Beginn, der einen Steigerungslauf zur Folge hatte. Die Krönung war der herrliche Schlenzer zum 2:0.
Matias Delgado: 5 Ein Genuss, seine Ballbehandlung. Einfach toll, wie er den Ball vor dem 3:0 zu Doumbia weiterleitet.
Birkir Bjarnason: 4 Er sucht weiterhin nach der Form der EM und der Vorsaison. Läuferisch hingegen ist er ein Vorbild.
Seydou Doumbia: 4,5 Stellte die Lugano-Abwehr mit seiner Schnelligkeit vor Probleme. Steter Unruheherd, der zum 3:0 traf.
Mohamed Elyounoussi: 4 Kam in der 61. Minute für Steffen. Fiel in der Folge nicht gross auf.
Marc Janko: - Gestern war er «Opfer» des Stürmer-Wechselspiels, ehe er in der 73. Minute für Doumbia reinkam. Ohne Note.
Jean-Paul Boetius: - Kam in der 82. Minute für Delgado. Zu kurz im Einsatz für eine Bewertung.

Tomas Vaclik: 4,5 Bestechend sicher beim Herauslaufen, weniger bei der Ballverteilung mit dem Fuss. Beim Gegentor ohne Chance.

Zur Verfügung gestellt