Fussball 1. Liga

Ehemaliger FCB-Keeper Oliver Klaus verlässt die Old Boys und wechselt zu Balzers

Oliver Klaus (links) wechselt zum FC Balzers.

Oliver Klaus (links) wechselt zum FC Balzers.

Oliver Klaus kehrt zurück nach Liechtenstein: Er verlässt den BSC Old Boys und wechselt zum FC Balzers.

Der ehemalige FCB-Keeper Oliver Klaus wechselt auf die kommende Saison von den BSC Old Boys in die 1. Liga zum FC Balzers. Dies gab der Ormalinger auf seiner Facebook-Page bekannt. Damit kehrt Klaus nach einem einjährigen Abstecher wieder zurück nach Liechtenstein, wo er zwischen 2011 und 2016 für den FC Vaduz in der Super und Challenge League aktiv war. Klaus hat schon zu Beginn der Saison gesagt, er sehe seine Zukunft in Liechtenstein. Nächsten Samstag steht er noch ein letztes Mal für die Old Boys im Einsatz und zwar in der Cup-Qualifikation gegen United Zürich (18.00, Schützenmatte).

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1