Der als Dekor dastehende römische Legionär hatte allen Grund, seine Fanfare kräftig zu blasen, als Ogubit Berhane nach 37 Minuten und 48,5 Sekunden mit grossem Vorsprung, leichtfüssig und lächelnd als Sieger ins Ziel einlief.

Wie ein Gladiator vor 2000 Jahren

Der 31-jährige Asylbewerber aus Eritrea war der unangefochtene Triumphator, was sich in der Zeitreserve von 1:41,5 auf den zweitplatzierten Nicolas Collas aus Reinach deutlich niederschlägt. Der grazile Läufer muss sich rund um die Sehenswürdigkeiten der Römerstadt vorgekommen sein, wie ein Gladiator vor 2000 Jahren, konnte er doch nicht nur als schnellster «Römer», sondern auch als neuer Rekordhalter gefeiert werden. Den Preis von zehn Gramm Gold gabs dann nicht aus den Händen von Kaiser Augustus, sondern von OK-Präsident Hansruedi Christen. Das zweite Goldstück ging an die Luzernerin Renata Bucher. «Der historische Bezug des Augusta-Raurica-Laufs ist sicher einer der Gründe, warum der Läuferverein Baselland diesen Laufklassiker seit 52 Jahren erfolgreich organisieren kann», so Christen.

Eine römische Münze ergattern

Die 12 Kilometer lange Laufstrecke von Augst über Feldhof, Schönthal, Liestal-Füllinsdorf und von Giebenacherhöhe (höchster Punkt) wieder zurück nach Augst wird zwar als Parcours «auf den Spuren der Römer» bezeichnet, den meisten der knapp 700 Läuferinnen und Läufern dürfte diese Geschichtsnachhilfe aber egal gewesen sein. Die heimtückische Topografie mit einem drei Kilometer langen Schlussaufstieg und ebenso langem Abfall auf der Asphaltstrasse ins Ziel «zertrümmert» nämlich vielen Schnellstartern die Beine. «Da wollte ich dann einfach einigermassen unbeschadet ins Ziel kommen», gab sich der drittplatzierte Benedikt Hoffmann aus Freiburg im Breisgau bescheiden.

Rämische Münze als Lohn

Bei den restlichen Teilnehmenden ging es darum, ungeachtet von Zeit und Rang als Lohn für den Zieleinlauf eine römische Münze zu ergattern. Hans Kossmann aus dem badischen Kippenheim war natürlich auch wieder dabei – der 70-Jährige ist der Einzige, der sämtliche 52Läufe bestritten hat.