Triathlon
Ein kalter Saisonauftakt der Wildcats-Triathletinnen und Athleten in Wallisellen und Erfolg auf Mallorca

Die Triathleten der Wildcats Basel haben einen guten Start in die neue Saison erwischt. Die Basler können sich über zwei Silbermedaillen, zwei vierte Plätze freuen. Einen der vierten Plätze erreichte die Nachwuchsathletin Chiara Rickenbacher beim Duathlon auf Mallorca.

Liz Schreiner
Drucken
Wildcats-Triathletin Alexa Magallon (l.) wird Zweite im Experience Triathlon.

Wildcats-Triathletin Alexa Magallon (l.) wird Zweite im Experience Triathlon.

Zur Verfügung gestellt

Am vergangenen Wochenende starteten die Triathletinnen und Triathleten der Wildcats Basel in die Wettkampfsaison 2019. Bei nass kaltem eher winterlichen Wetter kämpften die Wildcats in Wallisellen um super Resultate.

Am Samstag startete Eric Jakober am Schüler Triathlon und wurde hervorragender Zweiter. Am Sonntag wurde Alexa Magallon im Experience Triathlon ebenfalls tolle Zweite. Eric verpasst das Podest am Sonntag knapp und erreichte den vierten Platz. Ian Cleek wurde Achter.

In der Kategorie Competition wurden sowohl Robin Wild wie auch Cinja Tempini gute Sechste ihrer Alterskategorie. Und Yves Kissling als elfter verpasst nur knapp einen Top Ten Platz.

In Portocolom, Mallorca, startete die 13-jährige Chiara Rickenbacher am Samstag am Trikids Duathlon und erreichte den ausgezeichneten vierten Platz.

Chiara Rickenbacher während dem Duathlon auf Mallorca.

Chiara Rickenbacher während dem Duathlon auf Mallorca.

Zur Verfügung gestellt

Aktuelle Nachrichten