Zeitung oder Buch?

Ich wähle die Zeitung, weil man so schneller zu Informationen kommt. Zum Lesen eines Buches komme ich selten – und ganz sicher nicht im Januar.

Cruyff oder Beckenbauer?

Eine ganz schwierige Wahl, am liebsten würde ich beide sagen. Aber wenn ich mich entscheiden muss, dann für Beckenbauer, weil uns Deutschland schlicht näher ist und ich den Fussball enger verfolge.

Regen oder Schnee?

Keine Frage: Schnee. Ich gehe gerne mal für ein paar Tage Ski fahren pro Jahr oder auch mal schlitteln.

Berg oder Tal?

Berg. Wegen der Aussicht, der Weite. Im Tal ist der Horizont doch meist ziemlich begrenzt.

HSV oder St. Pauli?

(Lacht) Als Schweizer muss man ja neutral sein. Das sind zwei grosse Klubs mit komplett unterschiedlichen Konzepten.

Ivan Rakitic oder Granit Xhaka?

Schon wieder eine schwierige Frage. Beide sind grossartige Fussballer. Wenn Sie mich zur Wahl zwingen, dann Granit Xhaka. Ihn kenne ich persönlich, Ivan Rakitic war vor meiner Zeit.

Herz oder Hirn?

Im Zweifelsfall das Hirn.

Bundesliga oder Premier League?

Unter dem Strich wahrscheinlich die Premier League, weil die Liga an der Spitze ausgeglichener und folglich spannender ist. Aber durch die geografische Nähe verfolge ich natürlich auch die Bundesliga sehr genau. Allerdings ist dort die Leistungsdichte nicht ganz so hoch wie in England.

Cupsieger oder Meister?

Meister, weil es mehr Spiele sind und damit auch die Aufgabe schwieriger ist. Aber am liebsten das Double. Es wäre schon wieder mal an der Zeit, dass wir den Cup gewinnen.