Schiessen
Gruppenmeisterschaften 300 m: Acht Gruppen aus Bezirk Waldenburg für kantonalen Final qualifiziert

Merken
Drucken
Teilen

Gruppe Arboldswil Rüti Bezirksmeisterin im Feld E

Am 13. Mai fand die Bezirksrunde unter den 300m Gruppenschützen auf der Schiessanlage Riedbach in Bubendorf statt. Trotz wechselnden Lichtverhältnissen wurden hochstehende und spannende Wettkämpfe ausgetragen.

Die beiden Gruppen Arboldswil Rüti und Eptingen Kall qualifizierten sich für den Kantonalfinal im Feld E.

Rangliste Feld E

1. FSG Arboldswil Rüti 1335 Pkt., 2. SG Eptingen Kall 1330 Pkt., 3. SG Ziefen Holzenberg II 1317 Pkt., 4. SG Reigoldswil Widentäli II 1311 Pkt., 5. FS Bennwil Panzertürmli 1292 Pkt., 6. FSG Bubendorf Riedbach II 1259 Pkt., 7. SV Niederdorf 1215 Pkt.

Gruppe Bubendorf Riedbach I Bezirksmeisterin im Feld D

Acht Gruppen aus dem Bezirk Waldenburg qualifizierten sich im Feld D (alle Ordonnanzwaffen) für den kantonalen Fi­nal in Liestal, an welchem sie um den kantonalen Meister-Titel und um den Einzug in die Eidgenössischen Runden mitkämpfen werden.

Rangliste Feld D

1. FSG Bubendorf Riedbach I 1370 Pkt., 2. SG Diegten Jerry 1349 Pkt., 3. SG Ziefen Holzenberg I 1347 Pkt., 4. SG Reigoldswil Widentäli I 1328 Pkt., 5. SG Eptingen Bölchen 1316 Pkt., 6. FS Oberdorf Winterberg 1306 Pkt., 7. FSG Arboldswil Chastelen 1305 Pkt., 8. FS Bennwil Bockmätteli 1294 Pkt., 9. FS Bennwil Rehag 1290 Pkt.