Highlights im Video

Im Video: Last-Minute-Tore und alle restlichen Highlights beim Basler 2:2 gegen Sion

Basel kommt erneut nicht über ein Unentschieden hinaus. Bei der Hauptprobe für den Cupfinal spielt der FCB gegen Sion 2:2-Unentschieden. Den späten Führungstreffer durch Doumbia und das noch spätere Ausgleichstor von Sions Constant sowie alle anderen Highlights sehen Sie im Video.

33. Minute: Das Spiel beginnt für den Meister standesgemäss. Alexander Fransson lässt Davide Callàs Pass durch, Marc Janko geht vergessen und braucht bloss noch einzuschieben.

39. Minute: Sion reagiert allerdings schnell. Chadrac Akolo erzielt nach einem Querpass von Moussa Konaté das 1:1. 

88. Minute: Das Unentschieden hat lange Bestand, bis Taulant Xhaka Seydou Doumbia schickt. Dieser knallt den Ball mit einem Gewaltsschuss zum späten 2:1 in die Maschen.

91. Minute: Doumbia kommt erneut zu einer grosse Chance. Er schiesst den Ball aber aus spitzem Winkel ans Lattenkreuz.

96. Minute: Einige Basler Fans hatten das Spiel wohl schon als gewonnen abgehakt, doch Sion kommt noch einmal zurück: Nach einer Flanke von Quentin Maceiras geht Kévin Constant vergessen. Er kann unbedrängt zum 2:2-Endstand einschiessen.

Die ungeschnittenen Highlights im Video:

FC Basel - FC Sion (33. Runde, Super League, 2016/17)

Meistgesehen

Artboard 1