Fussball
Kollektiver Blackout kostet einen Punkt

1800 Zuschauer boten eine schöne Kulisse für das Promotion-League-Spiel zwischen Neuchâtel Xamax und der U21 des FC Basel.

Alan Heckel
Drucken
Teilen
Die U21 des FC Basel verliert knapp mit 0:1.

Die U21 des FC Basel verliert knapp mit 0:1.

Nordwestschweiz

Viel geboten bekam das Publikum auf der Maladière allerdings nicht, denn der Match war äusserst arm an Torszenen und anderen Höhepunkten. Beide Goalies hatten 90 Minuten lang nur wenig zu tun.

Das einzig logische Resultat hätte eigentlich ein 0:0 sein müssen. Dass es nicht so kam, lag an einem kollektiven Konzentrations-Blackout der Gäste in der 5. Minute. Mickaël Rodriguez wurde bei einem Xamax-Corner von allen Baslern übersehen, konnte das Spielgerät unbedrängt annehmen und aus kurzer Distanz zum 1:0 einschiessen. Pascal Albrecht im FCB-Tor hatte keine Abwehrchance.

Die Gäste versuchten in der Folge zwar zu reagieren, es war aber augenscheinlich, dass sie trotz einem Plus an Ballbesitz Mühe mit dem Kunstrasen bekundeten. Einem Tor am nächsten waren die Basler bereits in der 3. Minute gekommen. Albian Ajeti hatte sich auf der Seite durchgesetzt, seine scharfe Hereingabe geriet allerdings eine Spur zu hoch, sodass Sturmpartner Cédric Itten in der Mitte knapp am Ball vorbei rauschte. (ahe)

Neuchâtel Xamax FCS – FC Basel U21 1:0 (1:0)

Maladière. – 1800 Zuschauer. – SR Dégallier. – Tor: 5. Rodriguez 1:0. Xamax: Walthert; Gomes, Witschi, Sallaj, Sauget; Erard, Boillat (75. Adjej), Mveng, Delley; Rodriguez, Chatton (66. Challandes). Basel U21: Albrecht; Mumenthaler (82. Schär), Pacheco, Roth, Fischer (58. Korkmaz); Hayoz, Cani, Pickel, Manzambi; Albian Ajeti, Itten (70. Hunziker). Bemerkungen: Xamax ohne De Coulon, El Allaoui, Lovacco, Schneider (alle verletzt), Di Nardo, Doudin, Lara (alle gesperrt) und Meneses Araujo (kein Aufgebot). Basel ohne Campo, Drakul, Kadoic (alle verletzt) und Adonis Ajeti (gesperrt). – Verwarnungen: 55. Pacheco, 71. Erard, 77. Rodriguez, 77. Albian Ajeti (alle Foul).

.

Aktuelle Nachrichten