Ringen
Laetitia Muespach vom Ringer-Club Therwil nahm an den 25. Saarland Ladies Open teil

Stefan Dobler
Merken
Drucken
Teilen
Laetitia Muespach startetet gut ins 2017. (Symbolbild)

Laetitia Muespach startetet gut ins 2017. (Symbolbild)

Keystone

In der Gewichtklasse 65 Kg startete Laetitia nicht optimal, traf sie doch mit Sabrina Fischer, vom ASV Urloffen auf eine Spitzenringerin, der sie sich auf die Schultern geschlagen geben musste.

In der zweiten Runde traf sie auf Lara Marie Esser, welche sie auf die Schultern bezwang. In der dritten Runde traf sie auf die Französin Manon Kury, die an den französischen Meisterschaften dritte war und auch diesen Kampf gewann Laetitia auf die Schultern. Im Final um Platz 3 traf sie dann auf die deutsche Lena Kaiser, welche sie ebenfalls souverän durch Schultersieg bezwang. Damit durfte Laetitia die Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Damit ist Laetitia, trotz der Startniederlage, der Start ins Ringerjahr 2017 geglückt.