«Die Zweikämpfe, die Grundordnung, die Mentalität: Das ist unsere Basisarbeit! Erst danach kommt das Spielerische», betonte Basels U21-Trainer Raphael Wicky und vermisste beim Auswärtsmatch in Nyon 45 Minuten lang genau diese Basisarbeit. «Deshalb fanden wir nicht ins Spiel.»

Der gut aufgelegte FC Stade Nyonnais war jedenfalls vor dem Seitenwechsel die bessere Equipe und hatte in der 24. Minute Pech, dass Joao Paulo Duarte nur die Latte traf. «Normalerweise musst du in so einer Partie mit einem 0:0 in die Pause gehen und dann reagieren. Doch wir haben mit einem individuellen Fehler dem Gegner ein Tor ermöglicht und diesen stärker gemacht. Das darf eigentlich nicht passieren», so Wicky.

In der zweiten Halbzeit zeigten die Rotblauen ihr gewohntes Gesicht und kamen sofort zu Tormöglichkeiten. Doch ein von Stipe Simunac – er hatte in der 36. Minute bereits das 1:0 erzielt – erfolgreich abgeschlossener Konter brachte die Gäste schnell in noch grössere Rücklage (49.).

Dieses Mal konnte der FCB reagieren, Nicolas Hunzikers Anschlusstreffer brachte die Spannung ins Spiel zurück. Ein weiterer Treffer wollte dem Tabellenzeiten aber trotz mehrerer Chancen nicht mehr gelingen. «Schade, dass es nicht mehr zum 2:2 gereicht hat», bedauerte Raphael Wicky nach der ersten Saisonniederlage.

Telegramm:

FC Stade Nyonnais – FC Basel U21 2:1 (1:0)

Colovray. – 310 Zuschauer. – SR Jancevski. – Tore: 36. Simunac 1:0. 49. Simunac 2:0. 54. Hunziker 2:1.

Stade Nyonnais: Mutombo; Maric, Golay, Duarte, Etchegoyen; Camara (66. Chénoud); Gaillard, Boillat; Hochstrasser (82. Dalla Veccia); Simunac, Joyce (66. Bunjaku).

Basel U21: Thürkauf; Nsumbu (46. Conus), Cümart, Sülüngöz, Petretta (66. Morello); Bua, Pickel, Schmid (46. Adamczyk), Kutesa; Hunziker, Manzambi.

Bemerkungen: Nyon ohne Chentouf, Pasquier, Salihaj (alle verletzt), Valente (abwesend), Dugourd und Mangone (beide kein Aufgebot). Basel ohne Huser, Heric, Iberdemaj, Mushkolaj, Pululu (alle verletzt), Kränzle, Liechti, Malinowski, Micelli, Pepsi, Tausch und Vogrig (alle kein Aufgebot). – Verwarnungen: 8. Camara, 21. Petretta, 26. Nsumbu, 43. Maric, 57. Pickel, 84. Cümart (alle Foul). – 24. Lattenschuss Duarte.