FC Basel-Einzelkritik

Nichts Überragendes, aber eine durchaus genügende Leistung der Basler – Nur Riveros fiel negativ auf

Basels Trainer Marcel Koller nimmt sich Basels Kevin Bua zur Brust.

Basels Trainer Marcel Koller nimmt sich Basels Kevin Bua zur Brust.

Der FC Basel kommt in Montlingen beruhigt zu einem 3:0-Sieg. Somit steht Basel in der nächsten Cup-Runde. Dabei zeigte der FCB keine überwältigende Leistung, aber dennoch holen die meisten Spieler eine positive Note. Nur Riveros und Campo wussten nicht zu überzeugen. Die FCB-Spieler in der Einzelkritik.

Den Artikel mit dem Matchbericht finden Sie hier.

Meistgesehen

Artboard 1