Einzelkritik

Nur wenige überzeugen – das sind die FCB-Noten vom 1:1 in Luzern

In den Startminuten ist die FCB-Verteidigung noch im Tiefschlaf. Luzerns Pascal Schürpf profitiert davon und bringt die Gastgeber in Führung. In der Folge müsste Xhaka eigentlich rot sehen, bekommt aber nur gelb. In der 95. Minute klappt es dann doch noch: Cömert trifft, der FCB entführt einen Punkt aus Luzern. Das sind die Noten der Spieler.

Meistgesehen

Artboard 1