Tanzsport
Reinacher Tanz-Team holt sich bereits den fünften Titel

15 Schulteams beeindruckten in der Qualifikation des «School Dance Awards» in Lausen mit ihren qualitativ hochstehenden Vorführungen. Nun stehen die Finalisten für Freitag, 20. März, fest.

Drucken
Teilen
School Dance Award 2015
3 Bilder
Siegertruppe Basel-Stadt: OS Sandgrube «Glamour Girls»
Siegetruppe Kategorie Sekundarstufe I, Baselland: Sekundarschule Reinach «NBA»

School Dance Award 2015

Zur Verfügung gestellt

Gegen 200 Tänzerinnen und Tänzer aus Schulteams der Sekundarstufen I und II brachten an den sechsten School Dance Awards ihre Freude an der Musik und ihre Freude an der Bewegung einzigartig zum Ausdruck. Die Gruppe «NBA» aus der Sekundarschule Reinach siegte bereits zum fünften Mal in der Kategorie Sekundarstufe I des Kantons Basel-Landschaft.

Die Schülerinnen aus Reinach wurden jedoch dicht bedrängt von der Gruppe «PNG» aus der Sekundarschule Waldenburgertal. Beide Gruppen qualifizierten sich für den Nordwestschweizer Final. Konkurrenzlos siegten in der Kategorie Sekundarstufe II Basel-Landschaft die «Sweet Devils» aus dem Gymnasium Oberwil. Auch diese Gruppe wird das Baselbiet am Nordwestschweizer Final vertreten. Bei den Baselstädter Tanzgruppen siegten die «Glamour Girls» der OS Sandgrube. Sie werden damit den Kanton Basel-Stadt im Final vertreten.

Das Niveau steigt von Jahr zu Jahr

Die diesjährigen School Dance Award waren einmal mehr ein Feuerwerk aus Leidenschaft, Emotionen, coolen Moves und heissen Rhythmen. Das Niveau der Darbietungen steigt von Jahr zu Jahr und die Konkurrenz rückt näher zusammen. So erlebten die über 500 Zuschauerinnen und Zuschauer tänzerische Darbietungen mit Witz und Charme auf sehr hohem Niveau.

Bereits bei der Bühnenstellprobe war die Nervosität und Anspannung der Tänzerinnen und Tänzer zu spüren. Diese war aber mit dem Startgong der Veranstaltung wie weggeblasen. Für die Fachjury war es herausfordernd, unter Zeitdruck eine objektive Bewertung vorzunehmen. Die vier Jury-Mitglieder lösten diese anspruchsvolle Aufgabe mit Bravour und kürten die Besten.

Erfolgreich waren diejenigen Teams bei denen Originalität, Synchronisation, Bewegungsqualität und Ausdruck überdurchschnittlich waren. Den engagierten Lehrpersonen gelang es, ihr Team aus der Reserve zu locken und auf den Punkt zur Höchstleistung zu bringen. Den Sportämtern Baselland und Basel-Stadt gelang es bereits zum vierten Mal, in gemeinsamer Organisation einen wunderbaren Schulanlass zu initiieren.

Der Final des «School Dance Awards» der Nordwestschweiz beginnt am Freitag, 20. März, um 16 Uhr und findet in der Sporthalle Stutz in Lausen statt.

Kategorie Sekundarstufe I Basel-Landschaft:

1. Sekundarschule Reinach 70,75 Punkte

2. Sekundarschule Waldenburgertal 65,75

3. Sekundarschule Reigoldswil 60,00

Kategorie Sekundarstufe I Basel-Stadt

1. OS Sandgrube 56,25

2. OS Thomas Platter 53,00

3. OS Gottfried Keller 47,25

Kategorie Sekundarstufe II Basel-Landschaft

1. Gymnasium Oberwil 68,75

Aktuelle Nachrichten