Fussball
Reto Gertschen wird neuer Technischer Leiter beim Nordwestschweizer Fussballverband

Der frührere Nationalliga A-Spieler Gertschen übernimmt die Funktion des Technischen Leiters beim Nordwestschweizer Fussballverband. Gertschen wird ausserdem in die Nachwuchsabteilung des FC Basel intergriert.

Drucken
Teilen
Reto Gertschen (rechts, hier mit Nachwuchsnationaltrainer Heinz Moser) zieht es nach Basel.

Reto Gertschen (rechts, hier mit Nachwuchsnationaltrainer Heinz Moser) zieht es nach Basel.

KEYSTONE

Gertschen tritt auf den 1. Januar 2014 die Vollzeitstelle als Technischer Leiter beim FVNWS an. Im neuen Wirkungsfeld wird Reto Gertschen auch im Nachwuchsbereich des FC Basel tätig sein.

Der Solothurner war seit vier Jahren beim dortigen Verband auf verschiedenen Ebenen tätig. Gertschen ist im Besitz der UEFA-Pro-Lizenz.

Aktuelle Nachrichten