Die SG Riehen 1 wurde sensationell VIZE-Schweizermeister. Die Spieler, welche zu dem Erfolg beigetragen haben sind Xaver Dill (Basel), Lukas Pao (Basel), Luis Nägelin (Oberdorf) und Lars Nägelin (Oberdorf).

Der SC Therwil 1, um Max Lo Presti (Aesch), Joel Rupps (Biel-Benken), Sandro Prato (Oberwil) und Elia Lachapelle (Oberwil), schafft sehr erfreulich den Aufstieg in die Nationalliga der SJMM vom vergangenem Samstag, den 18. Juni 2016 in Ittingen. 

SG Riehen 2 - SC Therwil 1 2:2

Einen Sieg erkämpfte sich Max sowie Sandro, das 2:2 reichte, da Riehen 2 auf einen Stichkampf mit vertauschten Farben verzichtete.

Münsingen 1 - SC Therwil 1 (Final Aufstiegsspiel) Resultat: 1 1/2 : 2 1/2 Elia und Sandro gewinnen ihre Partien souverän, Max remisierte an Brett 1 und sicherte so den erstmaligen Aufstieg in die Nationalliga. 

Damit sind zum ersten Mal seit der Einführung der SJMM zwei Basler Schachvereine (Riehen und Therwil) in der obersten Junioren Mannschaftsmeisterschaft vertreten.