Baseball

Schweizermeister Therwil Flyers räumen auch bei der SBSF Awards Night ab

Stolze Therwil Flyers bei der SBSF Awards Night 2019.

Stolze Therwil Flyers bei der SBSF Awards Night 2019.

Bei der jährlichen Awards Night der Swiss Baseball and Softball Federation (SBSF) waren die Therwil Flyers der grosse Gewinner. Ganze sieben Auszeichnungen holten die Flyers ins Baselbiet.

Die Therwil Flyers haben in der Saison 2019 nicht nur zwei Meistertitel (U15 und Herren NLA) geholt und ihren Status als Schweizer Rekordmeister gefestigt, sondern zudem gross abgeräumt an der SBSF Awards Night. Gleich sieben Awards holten verschiedene Spieler und Trainer der Therwiler.

Die Baseball NLA Awards gingen alle vier nach Therwil. Taka Oshima wurde als Best Batter und MVP ausgezeichnet, Billy Greenfield holte sich die Titel Best Pitcher und Playoff MVP.

In der Softball NLA gingen die Awards der Best Batter - Adeline Glauser, sowie Best Pitcher - Kelly Mardones, an die Flyers. John Baum, in seinem ersten Jahr in Therwil, gewann den 'Coach of the Year' Award.

Dies noch nicht genug an diesen speziellen Awards Night Abend im Crowne Plaza Hotel in Zürich. Carmen Schaub wurde als fünfte Flyers Spieler/inn in die SBSF Hall of Fame aufgenommen.

Und einen weiteren grossen Preis könnten die Flyers am 29.November in Binningen erhalten. Die Baseballer sind wie der Unihockeyaner Patrick Mendelin und der ehemalige FCB-Spieler und heutige Fussball-Funktionär Roland Paolucci nominiert für den Baselbieter Sportpreis. Abstimmen kann man für seinen Favoriten unter diesem Link.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1