Scott Chipperfield steigt in den Frauen-Fussball ein. Der 42-Jährige, auf seinem sportlichen Höhepunkt mit dem FC Basel siebenmal Meister und sechsfacher Cupsieger, coacht künftig die 1.-Liga-Equipe des FC Luzern.

Seit seinem Ende beim FCB ging der australische Ex-Internationale verschiedene Engagements in unteren Ligen ein. Zuletzt wirkte die Bebbi-Ikone als Assistent beim viertklassigen FC United Zürich.