Judo
Vier Medaillen am Saisonauftakt für Judo Sport Liestal

Die Athleten des Judo Sports Liestal holten sich am Samstag im traditionellen Turnier in Morges (VD) zum Saisonauftakt gleich vier Medaillen. Auch der Nachwuchs war am nationalen Turnier erfolgreich.

Stella Campestrin
Merken
Drucken
Teilen
Judo Sport Liestal Sasionauftakt
8 Bilder
Carina Reichling zweite von rechts als stolze Bronzemedaillen Gewinnerin.
Matias Napoli ganz rechts überraschte alle bei den Junioren Herren U21 mit dem Sieg der Bronzemedaille.
Manuel Baumann zweiter von rechts als Stolzer dritter nach fünf gewonnenen und einen verlorenen Kampf.
Sofia Zwarg aus Liestal dominiert ihre Kategorie.
Auch Simon Krause bei seinem Debut bei den Schüler B U13 kann sehr zufrieden sein als dritter auf dem Podest zu stehen.
Loris Schmitt zweiter von rechts mit der Bronzemedaille überzeugte bei seinem Debüt bei den Junioren Herren U21.
Julia Schoch zweite von rechts darf mit ihrer Bronzemedaille zufrieden sein.

Judo Sport Liestal Sasionauftakt

Zur Verfügung gestellt

Mit der 44. Durchführung des traditionellen «Tournoi de Morges» startet die Schweiz in die neue Wettkampf-Saison 2017. Und der Auftakt hat es in sich: Das Turnier wird erstmals im Rahmen des neuen Ranking-Konzepts durchgeführt und wird als eines von vier «Ranking 1000»-Events gelten. Diese Turnierstufe zählt neben der Schweizer Einzelmeisterschaft (SEM) und dem Swiss Judo Open (SJO) zur höchsten Meisterschaftsebene.

Der Anlass richtet sich an erfahrene sowie leistungsorientierte Wettkämpfer. Entsprechend können die meisten Punkte im Rennen um die SEM-Qualifikation gesammelt werden. So sicherten sich die Athleten des Judo Sport Liestal bereits beim ersten Anlass wichtige Punkte für die im November stattfindende Schweizer Einzelmeisterschaft.

1000 Ranking Judoturnier in Morges (VD) vom Samstag

Resultate:

2. Rang, GRINGS Anke, Damen Elite -48kg, aus Frenkendorf

3. Rang, REICHLING Carina, Junioren Damen U21, -70kg, aus Riehen

3. Rang, NAPOLI Matias, Junioren Herren U21, -66kg, aus Seltisberg

3. Rang, SCHMITT Loris, Junioren Herren U21, -73kg, aus Ziefen

5. Rang, REICHLING Carina, Elite Damen, -70kg, aus Riehen (Doppelstart)

7. Rang, BAMERT Simon, Jugend Herren U18, -66kg, aus Liestal

8. Rang, SCHMITT Loris, Elite Herren, -73kg, aus Ziefen (Doppelstart)

8. Rang, VAVRECKA David, Junioren Herren U21, -81kg, aus Füllinsdorf

8. Rang, SHEEAN Kaelan, Jugend Herren U18, -60kg, aus Läufelfingen

8. Rang, VAVRECKA David, Elite Herren, -81kg, aus Füllinsdorf (Doppelstart)

16. Rang, LEIMGRUBER David, Elite Herren, -81kg, aus Basel

16. Rang, NAPOLI Matias, Jugend Herren U18, -66kg, aus Seltisberg (Doppelstart)

Plus vier Medaillen am Sonntag für den Judo Sport Liestal dazu

So wie die «Grossen» durften am Sonntag beim 44. Nationalen Schüler-Judoturnier in Morges (VD) vom Sonntag die Schüler am Start gehen.

Auch am Sonntag erreichten die jungen Athleten des Judo Sport Liestal sehr gute Resultate und konnten gleich vier Medaillen mit nach Liestal mitnehmen.

Insbesondere Sofia Zwarg aus Liestal dominierte ihre Gewichtsklasse bis 33kg bei den Schüler Mädchen A U15. Sie gewinnt alle ihre Kämpfe vorzeitig mit der Höchstwertung (Ippon) und sichert sich somit die Goldmedaille.

Aber auch Vereinskollege Manuel Baumann aus Titterten sichert sich einen ausgezeichneten dritten Rang in der sehr stark besetzten Schüler A U15 Kategorie bis 50kg. Mit fünf Siegen und gerade mal eine Niederlage sichert sich Manuel die Bronzemedaille.

Das Gleiche schafften auch Julia Schoch aus Häfelfingen und Simon Krause aus Waldenburg. Maria Carraça aus Lausen musste sich bei ihrem Debut bei den Schüler Mädchen B U13 noch mit dem fünften Rang zufrieden geben.

Nationales Schüler Judoturnier in Morges (VD) vom Sonntag

 Resultate:

1. Rang, ZWARG Sofia, Schüler Mädchen A U15, -33kg, aus Liestal

3. Rang, BAUMANN Manuel, Schüler Knaben A U15, -50kg, aus Titterten

3. Rang, SCHOCH Julia, Schüler Mädchen A U15, -40kg, aus Häfelfingen

3. Rang, KRAUSE Simon Lucas, Schüler Knaben B U13, -28kg, aus Waldenburg

5. Rang, CARRAÇA Maria, Schüler Knaben B U13, -33kg, aus Lausen