Am Pfingstsamstag holten der Boxring Basel und NAB Frenkendorf das Boxen zurück ins Gundelinger Casino. In der ausverkauften Halle wurde dem Publikum im olympischen Amateurboxen einer Basler Delegation gegen Braunschweig und in drei Profikämpfen hochkarätiges Boxen geboten.

Für Highlights im Amateurboxen sorgten Fuat Yakut, Cihat Lochbrunner, Neves Celso und Milan Stevanovic vom Boxring Basel und Eliana Pileggi und Korcan Capar vom NAB Frenkendorf, die gegen ein starkes Team aus Braunschweig einen klaren Sieg für Basel holten. Herausragend war die Leistung von Eliana Pileggi, die in einem souveränen Kampf die dreifache irische Meisterin Caitlin Sweeney 3:0 klar besiegte.

Bei den Profis lieferte der mehrfache Amateur-Schweizermeister Fabian «HHH» Hartmann vom NAB Frenkendorf sein Debüt. Der von Blas-Miguel Martinez trainierte Hartmann liess dem Ungarn Janoss Vass keine Chance und gewann seinen ersten Profikampf durch K.o.in der ersten Runde. Aufgrund der guten Positionierung des Ungaren hat Fabian Hartmann bereits den Rang 339 in der Weltrangliste.