Nach dem für Samstagabend vorgesehen gewesenen Spiel St. Gallen - Grasshoppers muss wegen der Schneefälle auch die für Sonntag um 13.45 Uhr programmierte Super-League-Partie zwischen Lugano und dem FC Basel verschoben werden.

Wie die Swiss Football League SFL mitteilt, erscheint es aufgrund der aktuellen Wettersituation im Tessin, insbesondere in Lugano, und gestützt auf die am Samstag durchgeführte Platzinspektion so gut wie ausgeschlossen, dass das Spielfeld in Lugano bis zum vorgesehenen Spielbeginn regulär bespielbar gemacht werden könnte.

Für die Partie St. Gallen gegen GC wurde bereits ein Nachholtermin gefunden: Das Spiel findet am Montag um 20 Uhr statt.