Radsport
Zahlreiche Topathletinnen starten beim GP Oberbaselbiet

Am Sonntag startet in Zunzgen der 15. GP Oberbaselbiet mit einigen Favoriten.

Andreas Wild
Merken
Drucken
Teilen
Sabine Spitz startet am Sonntag beim GP Oberbaselbiet.

Sabine Spitz startet am Sonntag beim GP Oberbaselbiet.

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Für das Damenrennen konnten prominente Fahrerinnen verpflichtet werden: so Sabine Spitz, Olympiasiegerin, Kathrin Hammes Siegerin der Internationalen Thüringer Rundfahrt, Clara Koppenburg, Siegerin der Internationalen Valenciana Rundfahrt.

Die Natonale Elite wird vertreten durch Marlen Reusser Schweizermeisterin 2019 Strasse und Einzelzeitfahren, Nicole Hanselmann Siegerin GPOBB 2014 und Lokalmathadorin Marcia Eicher Velo-Club Allschwil, Remax Sportgruppe.

Das diesjährige Rennen in Zunzgen ist das letzte wichtige Aufbau-Rennen vor den Europameisterschaften in Holland in der nächsten Woche. Dies gilt auch für die Schweizer Nationalmannschaft der Juniorinnen und Junioren, die lückenlos am Start sein wird.