Bilder zum FCB-Spiel in Vaduz

Simon Leser
Merken
Drucken
Teilen
Basler Enttäuschung und Vaduzer Freude: Das Heimteam gleicht zum 1:1 aus.
Gegen den Penalty von Milan Gajic hat Heinz Lindner keine Chance.
Da war die Welt noch in Ordnung. Pajtim Kasami besorgt die Führung.
Die Freude muss raus, das Vaduzer Bollwerk ist geknackt.
Kasami bedankt sich bei Assistgeber Stocker.
Lindner braucht es nicht oft, doch wenn es ihn braucht, ist er da.
Hoch das Bein: Luca Zuffi kämpft um den Ball.
Lindner dirigiert seine Abwehr.
Auch im Sitzen lässt sich ein Pass spielen.
Raoul Petretta bringt seinen Gegenspieler zum Abheben.
Auch Edon Zhegrova hebt zwischendurch mal ab.
In der ersten Hälfte läuft wenig.
Doch der FCB hat Glück, dass ein Abseitstreffer nicht zählt.
Das Spiel lebt vor allem von der Intensität in Zweikämpfen.
Es ist ein Duell auf Augenhöhe.
In der ersten Halbzeit stolpern oftmals beide Teams.
Raoul Petretta springt seinen Bewachern davon.
Edon Zhegrova entwischt ebenfalls.