Der 18-jährige Center ist der erst achte amerikanische Spieler, der als Overall-Nummer-1-Draft gezogen wurde. Der letzte amerikanische Top-Pick war der frühere ZSC-Stürmer Auston Matthews (Toronto).

Das finnische Top-Talent Kaapo Kakko wurde als Overall-Nummer 2 von den New York Rangers gezogen. Erst an dritter Stelle folgte mit Stürmer Kirby Dach (Chicago) der erste Kanadier.

Die weiteren Draft-Runden folgen am Samstag Lokalzeit.