Kloten - Davos 4:2

Kloten besiegt Davos dank zwei Stancescu-Toren

Jenny (links) und Bieber (rechts) feiern Doppeltorschütze Stancescu

Jenny (links) und Bieber (rechts) feiern Doppeltorschütze Stancescu

Klotens Topskorer Victor Stancescu führt die Flyers gegen den HCD mit einer Doublette zum 4:2-Heimsieg. Für den Rekordmeister verschärft sich die Situation nach dem dritten Fehltritt in Folge wieder.

In der Kolping-Arena zeichnete sich früh ab, dass Kloten nicht gewillt sein würde, den Bündnern einen Ausweg aus der prekären Lage zu gewähren. Simon Bodenmann legte den Kurs nach 177 Sekunden fest. Der Nationalspieler verwertete einen Pass Hollensteins perfekt. Noch ehe die angeschlagenen Gäste sich richtig gruppierten, führten die Flyers bereits 2:0. Stancesu hatte getroffen. Kurz vor Spielmitte erhöhte der Captain mit seinem zwölften Saisontor auf 3:0. Eine ernsthafte Davoser Reaktion liess die Nummer 6 der Liga nicht mehr zu.

Del Curto schmerzte das Ergebnis nicht nur mit Blick auf den immer härteren Kampf um einen Platz im Playoff. Der HCD-Coach erlitt wegen eines abgefälschten Pucks eine klaffende Wunde am Kopf und musste während des Spiels medizinisch versorgt werden. Für ihn endete der missratene Abend in Zürich in jeglicher Beziehung mit Kopfschmerzen.

Kloten Flyers - Davos 4:2 (2:0, 1:0, 1:2).

Kolping-Arena. - 6436 Zuschauer. - SR Küng/Kurmann, Espinoza/Kohler. - Tore: 3. Bodenmann (Santala, Hollenstein) 1:0. 13. Stancescu (DuPont) 2:0. 30. Stancescu (Lemm) 3:0. 45. Marha (Thornton, Bürgler) 3:1. 52. Jenni (Kreps, Lundberg) 4:1. 60. (59:03) Sciaroni (Wieser) 4:2. - Strafen: 5mal 2 plus 10 Minuten (Schelling) gegen Kloten, 7mal 2 plus 10 Minuten (Ramholt) gegen Davos. - PostFinance-Topskorer: Stancescu; Bürgler.

Kloten: Rüeger; Blum, DuPont; Stoop, Schelling; Frick, Müller; Steiner, Bagnoud; Bodenmann, Santala, Hollenstein; Bieber, Lemm, Stancescu; Jenni, Lundberg, Kreps; Herren, Walser, Neher.

Davos: Genoni; Forster, Joggi; Grossmann, Marha; Back, Schneeberger; Ramholt, Alatalo; Eriksson, Reto von Arx, Bürgler; Wieser, Thornton, Sykora; Hofmann, Steinmann, Sciaroni; Schommer, Corvi, Ryser.

Bemerkungen: Kloten ohne Laich, Sannitz, Du Bois, Von Gunten, Liniger (alle verletzt), HCD ohne Jan von Arx, Guggisberg, Taticek, Rizzi, Nash (alle verletzt), Camichel (krank), Guerra, Sieber (beide U20-WM). 42. Pfostenschuss von Santala.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1