Der 31-jährige Flügelstürmer spielte zuletzt zwei Saisons in seiner Heimat für HV71, davor stand er vier Jahre bei den Frölunda Indians unter Vertrag und wurde mit dem Klub aus Göteborg einmal schwedischer Meister und zweimal Champions-League-Sieger.

Figren unterschrieb in Kloten einen Einjahresvertrag.