Spengler Cup

Team Canada mit 13 Spielern aus der National League

Das Team Canada ist mit 15 Turniersiegen ex-aequo mit Gastgeber Davos Rekordsieger am Spengler Cup

Das Team Canada ist mit 15 Turniersiegen ex-aequo mit Gastgeber Davos Rekordsieger am Spengler Cup

Das Team Canada wird in der Altjahrswoche am Spengler Cup in Davos mit 13 Spielern aus der National League antreten.

Dem 22 Akteure umfassenden Kader gehören gleich drei Stürmer (Josh Jooris, Cory Emmerton, Dustin Jeffrey) von Lausanne HC an. Mit Genève-Servette (Daniel Winnik, Eric Fehr) und den SCL Tigers (Chris DiDomenico, Ben Maxwell) stellen zwei weitere Schweizer Klubs ein Offensivduo ab.

Ebenfalls im Aufgebot stehen die Verteidiger Maxim Noreau (ZSC Lions), Andrew MacDonald (Bern) und Paul Postma (Lugano) sowie die Angreifer David Desharnais (Fribourg-Gottéron), Kevin Clark (Rapperswil-Jona Lakers) und Scottie Upshall (Ambri-Piotta).

Gecoacht werden die Kanadier - mit 15 Turniersiegen ex-aequo mit dem HC Davos Rekordsieger - vom viermaligen Stanley-Cup-Gewinner Craig MacTavish.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1